FAQs - Häufig gestellte Fragen

Anmeldung & Einstieg

Was tue ich, wenn ich keine Aktivierungs-E-Mail bekomme?

Zuallererst solltest du dich vergewissern, dass unsere E-Mail nicht im Spam-Ordner gelandet ist! Wenn dies tatsächlich nicht der Fall ist, dann schreib uns bitte eine E-Mail an info@whispering-winds.de von der E-Mail-Adresse aus, mit der du dich angemeldet hast. In die E-Mail schreibst du bitte deinen Usernamen und dein Geburtsdatum, damit wir dich einwandfrei zuordnen können. Wir schalten dich dann manuell frei.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Nein! Bei uns kann jeder mitmachen, der Spaß am Schreiben hat und zumindest ein kleines Interesse an Pferden.

Wie kann ich ein Pferd anmelden?

Unter dem Punkt Pferde findest du die Aussehen. Dort kannst du dir ein Aussehen, das aus mehreren Bilder bestehen kann - klicke dazu einfach auf das kleine Vorschaubild, dann siehst du alle weiteren - aussuchen und auf Pferd anmelden klicken. Dort gibst du alle relevanten Daten zu deinem Pferd an.
Achtung: den Namen, das Geburtsdatum, das Aussehen und das Geschlecht kannst du nach der Anmeldung nicht mehr ändern! Achte daher also bitte darauf, dass alles korrekt geschrieben und angegeben ist.

Wie funktioniert das Punktesystem?

Hier auf Whispering Winds wird ein Punktesystem verwendet, um zu verhindern, dass mehr Charaktere angemeldet werden, als gespielt werden können. Bei der Anmeldung erhält jeder User 120 Punkte, die genau ausreichen, um ein Pferd anzumelden und gegebenenfalls ein Bild zu reservieren.
Punkte verdienen kannst du durch Beiträge (1 Punkt pro 100 Zeichen, die Punkte werden nach Beenden einer Szene gutgeschrieben), Aufgaben und Krankheiten (dazu siehe auch die weiteren Punkte hier in den FAQ) sowie Minispiele. Diese benötigst du, um weitere Pferde anzumelden oder zum Beispiel Bilder zu reservieren (20 Punkte), wenn du dir eines gefällt, du aber gerade kein Pferd anmelden möchtest oder dir die Punkte dazu fehlen.

Für das Anmelden der Pferde gibt es folgende Punktstaffelung:

  • 1. bis 3. Pferd: 100 Punkte

  • 4. Pferd: 200 Punkte

  • 5. Pferd: 400 Punkte

  • 6. Pferd: 800 Punkte

  • 7. Pferd: 1600 Punkte

  • ab dem 8. Pferd: 3200 Punkte


Punkte bekommst du auch, falls du zum Mitglied des Monats oder eines deiner Pferde zum Pferd des Monats gewählt wirst. Wenn du ein reserviertes Bild freigibst oder ein Pferd abmeldest oder abgibst, bekommst du die Hälfte der Punkte (die Hälfte des zuletzt angemeldeten Pferdes bzw. 10) zurück.
Unter dem Punkt Profil findest du eine Punktübersicht, mit der du genau nachvollziehen kannst, wofür du wie viele Punkte bekommen bzw. ausgegeben hast.

Wieso kann ich für mein Pferd keinen eigenen Avatar hochladen?

Manche Fotografen erlauben es leider nicht, dass ihre Bilder bearbeitet werden. Da wird aber auch auf diese Fotografen angewiesen sind, um euch eine große Auswahl an Aussehen ermöglichen zu können, halten wir uns selbstverständlich an deren Regeln. Daher haben wir den Upload von Avataren bei Pferden mit einem Aussehen eines solchen Fotografen deaktiviert.

Was sind Konversationen?

Konversationen dienen dazu, mit mehreren anderen Mitgliedern gleichzeitig zu kommunizieren. Im Gegensatz zu Privaten Nachrichten, die nur an eine Person gerichtet sind, kann man dort mehrere Mitglieder einladen, die alle den gesamten Verlauf der bisherigen Konversation lesen können. Die Konversationen sind sozusagen kleine, private Chatrooms, die eher zum Austausch kurzer Nachrichten dienen.

Hoch

Rollenspiel

Wie funktionieren die Szenen?

Im Forum haben wir uns für das Rollenspiel etwas besonderes ausgedacht: Statt Threads kannst du dort auch Szenen erstellen (was sinnvoll ist, da du nur durch Beiträge in den Szenen Punkte verdienst). In diesen Szenen findet dann das eigentliche Rollenspiel statt - du kannst mit einem Pferd Szenen betreten und verlassen. Dein Pferd kann aber nur in einer Szene zur Zeit sein - denn wie auch im echten Leben kann dein Pferd natürlich nicht an zwei Orten zur selben Zeit sein. Daher ist es wichtig, dass du die Funktion "Szene verlassen" benutzt, wenn die Szene für dich abgeschlossen ist. Wenn das letzte Pferd die Szene verlässt, wird die Szene geschlossen und die Punkte verteilt.

Was tue ich, wenn mein Playpartner nicht mehr antwortet?

Es passiert leider doch ab und zu, dass man in einer Szene feststeckt, weil der/die Playpartner nicht mehr antwortet/antworten. In solchen Fällen darfst du dich natürlich freispielen (also einfach noch einen kurzen, abschließenden Beitrag schreiben, eventuell vorherige Beiträge editieren, aber eine hundertprozentige Konsistenz muss nicht gegeben sein)!
Allerdings ist das natürlich auch an ein paar Bedingungen geknüpft:
Ein Freispielen ist nach 14 Tagen ohne Antwort erlaubt.
Wenn sich der Partner vorher abwesend gemeldet hat (bei dir persönlich oder generell im Forum; eine "abwesend"-Notiz im Profil reicht zwar, aber ein persönliches Bescheid geben, gerade über die Dauer ist nur höflich), muss es sich schon um eine längere Zeitspanne handeln, die vorher so nicht abgeklärt war.

Wenn du dich freigespielt hast, kannst du die Szene verlassen. Wenn sich dann weitere 14 Tage beim Playpartner nichts getan hat, werden wir es übernehmen, den/die weiteren Charakter(e) aus der Szene zu nehmen, sodass deine Punkte aus der Szene nicht verloren gehen. Sollten wir das mal nicht mitkriegen oder vergessen, melde bitte einfach einen Beitrag aus dem entsprechenden Thread!

Gibt es besondere Vorgaben, die im Rollenspiel erfüllt werden müssen?

Generell kannst du so spielen, wie du möchtest - das heißt wir geben weder eine Beitragslänge, noch eine bestimmte Person oder Zeit vor. Du kannst ganz so schreiben, wie du möchtest, solange deine Beiträge regelkonform bleiben.
Wir haben auch eine Jahreszeiten- und Wetter- (jedoch keine Zeit-)vorgabe, an die du dich halten kannst. Dies ist kein Zwang und jedem selbst überlassen, es wäre aber natürlich gut, wenn man sich zumindest innerhalb einer Szene an die selben Wetterverhältnisse hält und nicht in jedem zweiten Beitrag das Wetter wechselt. Daher haben wir die Wetterangabe als Orientierung eingeführt.

Wie funktioniert die Alterung der Pferde?

Pferde altern in Normalzeit.
Ausnahmen bilden nur die Charaktere unter 3 Jahren. Diese altern alle 2 Monate um 1 Jahr.
Dem entsprechend wird das Geburtsjahr angepasst. Das Datum ändert sich nicht.

Wie werde ich Mitglied einer Herde?

Im ersten Schritt ist es wichtig, sich einen Überblick zu verschaffen. Dabei ist es wichtig herauszufinden, welche Herden existent sind und wofür sie stehen.
Dies tust du auf der Startseite unter dem Punkt "Herden" / Informationen bzw. Pferde. Dort sind alle Vorgaben und Informationen gelistet, um ein Teil der Herde zu werden.
Allgemein ist zu vermerken, dass die Herden erst am Entstehen sind.
Die Herde "Firebirth" wurde erst gegründet, die Herde "Ke'thiirin" wiederum besteht zwar, muss sich aber erst wirklich formieren.
Selbstverständlich steht dir die Auswahl einer Herde schon bei der Charaktererstellung frei, jedoch variieren die Aufnahmekriterien.
Gerne kannst du auch als Einzelgänger beginnen und dich im Zuge des Rollenspiels einer Herde anschließen.
Auch das Verlassen einer Herde ist jederzeit möglich, erinnert euch aber immer daran, diese Veränderungen im Rollenspiel selbst glaubhaft durchzuführen.

Hoch

Aufgaben

Was genau sind Aufgaben?

Im Rollenspiel können Aufgaben gespielt werden, die im Forum unter dem Punkt Aufgaben zu finden sind. Dort kann man sich freie Aufgaben ansehen (jedoch nicht detailliert) und diese annehmen. Fertig gespielte Aufgaben werden dort auch angezeigt und können von den anderen Mitgliedern nachgelesen werden.
Was die Aufgaben beinhalten, kann völlig unterschiedlich sein und soll auch eine kleine Überraschung sein.
Die Aufgaben können aus mehreren (mindestens einer) Stufe bestehen und für mehrere (mindestens einen) Charakter ausgelegt sein. Wenn du an einer Aufgabe teilnehmen willst, kannst du dir einen der Charaktere aussuchen und diesen mit einem Pferd besetzen. Erst dann kannst du genaue Details zu deinem Charakter lesen. Wenn alle Charaktere vergeben sind (die Liste der Charaktere kann dann, je nach Aufgabe, eventuell eingesehen werden, manchmal ist es aber auch sinnvoll, nicht zu wissen, wer noch an der Aufgabe beteiligt ist), beginnt die Aufgabe und du kannst deine persönlichen Anforderungen zur aktuellen Stufe einsehen. Wenn du diese im Rollenspiel gelöst hast, kannst du die entsprechenden Szenen dort hinterlegen. Ein Admin wird dann prüfen, ob alle Anforderungen erfüllt sind und die Stufe als gelöst markieren, die Punkte werden verteilt. Sofern dies nicht die letzte Stufe war, wird die nächste freigeschaltet.
Achtung: Es kann vorkommen, dass du eine Benachrichtigung bekommst, dass eine Stufenlösung nicht akzeptiert wurde, die Stufe jedoch dennoch gelöst wird. Das liegt dann vermutlich daran, dass die Anforderungen durch andere Spieler erfüllt wurden oder nicht so wichtig für den Verlauf der Aufgabe waren. Dir werden dadurch keine Punkte abgezogen.

Die Aufgabe ist mir zu schwer. Kann ich sie wieder abgeben?

Du kannst eine Aufgabe zu jedem Zeitpunkt abgeben - wenn jedoch bereits eine Stufe gelöst wurde, wird die Aufgabe abgebrochen. Überlege dir also bitte genau, ob du die Aufgabe wirklich abgeben möchtest!
Wenn du vor dem Lösen einer Stufe die Aufgabe abgeben möchtest, ist dies problemlos möglich - dein Charakter kann dann einfach von einem anderen Spieler übernommen werden.

Können wir uns untereinander absprechen, um eine Aufgabe zu lösen?

Eine Absprache ist generell nicht sinnvoll und auch nicht vorgesehen. Genau dies ist der Grund, wieso die Charakterliste bei den meisten Aufgaben versteckt sein wird. Wir möchten, dass sich der Verlauf der Aufgabe rein über das Rollenspiel entwickelt. Macht es euch also nicht gegenseitig zu einfach, sondern behaltet die Informationen, die ihr bekommt, für euch! Das hält die Aufgaben spannend.

Hoch

Krankheiten

Was sind Krankheiten?

Die Krankheiten sind ein weiteres Feature, das wir für euch - auf freiwilliger Basis - eingebaut haben. Wenn du möchtest (du kannst dies unter Profil -> Einstellungen einstellen), können deine Pferde zufällig krank werden. Dies passiert sehr selten (etwa einmal die Woche wird ein Pferd zufällig ausgewählt, das jedoch nur mit einer geringen Wahrscheinlichkeit auch krank wird) und hat auch keine weiteren Auswirkungen. Du kannst diese Krankheiten in deinen Beiträgen einbauen und auch, zum Beispiel durch gezieltes Fressen der richtigen Kräuter, heilen.
Wenn ein Pferd krank wird, bekommst du eine Benachrichtigung und kannst Details zur Krankheit auf der Profilseite der Homepage ansehen. Dort kannst du dann auch Szenen hinterlegen, in denen du die Heilung der Krankheit beschreibst. Ein Admin kann die Krankheit dann als geheilt markieren und du bekommst Punkte.

Hoch

Allgemeines

Ich habe einen Fehler gefunden! Was soll ich tun?

Wir Admins sind auch nur Menschen - daher kann es immer passieren, dass sich während der Programmierung ein kleiner Fehler eingeschlichen hat und etwas nicht so funktioniert, wie es soll. Wenn du über so einen Fehler stolpern solltest, dann sag uns einfach Bescheid! Wir haben im Forum einen entsprechenden Thread eingerichtet und du kannst uns natürlich auch eine PN schreiben.
Wichtig ist für uns dann eine genaue Beschreibung des Fehlers!

  • Was genau hast du gerade getan bzw. was wolltest du tun?

  • Gab es eine Fehlermeldung? Wenn ja, welche?

  • Am besten wäre es, wenn du auch einen Screenshot machst und diesen in der Beschreibung mitschickst!

Ich habe Ideen zur Verbesserung von Whispering Winds!

Wunderbar! Wir wollen stetig daran arbeiten, Whispering Winds besser und ansprechender zu machen. Wenn du also eine Idee hast oder dich irgendetwas stört, zögere nicht, uns das per PN, im Forum oder per E-Mail mitzuteilen!

Meine Frage fehlt hier!

Schade! Aber du kannst sie uns gerne per PN, im Forum oder, wenn du noch nicht angemeldet bist, auch per E-Mail mitteilen. Wir werden sie dir beantworten und auch hier mit aufnehmen, wenn sie dafür allgemein genug ist.

Hoch